Verbindungen

1.980,00 

Dieses Kunstwerk wurde von uns mit hochwertigen Künstleracrylfarben auf Naturleinen, welches auf einem Keilrahmen mit den Maßen 80cm x 100cm x 2cm aufgespannt ist, erstellt. Entstehung – 2010

Es handelt sich bei diesem Kunstwerk um ein Unikat.

Lieferzeit: 3-7 Tage

1 vorrätig

Artikelnummer: 20190007 Kategorien: ,

Beschreibung

Dieses Kunstwerk zeigt einen DNS-Strang, welcher einem alten Telefonkabel ähnelt. Beides Kommunikationskanäle. Die stetigen Änderungen werden hier durch das Telefon der 70/80er Jahre und das IPhone verdeutlicht. Man sieht Chromosomencode, aber auch binären Code. Beides nebeneinander. Megabasenpaare mit unglaublich vielen Informationen. Telefonieren als vergleichsweise persönliche Art und Weise der Kontaktaufnahme. Unsere Individualität kommt dabei rüber aufgrund der ganz charakteristischen Stimme. Es funktioniert mit altem wie mit neuem Telefon und ist unter anderem durch die DNS bestimmt.Aber Kommunikation hat einen anderen Stellenwert. Früher musste man 20 Pfennig für den Notfall mitnehmen. Früher hatte man 1 Telefon für die ganze Familie. Natürlich gab’s mal Streit, aber auch das ist Kommunikation. Heute kriegt man schon Schweißausbrüche, wenn man sein Handy vergessen hat und nicht erreichbar ist. Oder wenn der gewünschte Gesprächspartner seine Mailbox angeschaltet hat. Man hat weniger Geduld und erwartet, dass alles sofort geklärt wird. Ungewissheit auszuhalten ist schwer. Jeder kennt auch die paradoxen Anrufe: bist du zuhause, dann rufe ich auf dem Festnetz an oder: dann komme ich gleich vorbei.

Text: Dr. Annette Georgi ( Kunsthistorikerin )